Bettina Schmitt

Hebamme, Qigong-Kursleiterin rundum Neuwied, Koblenz, Westerwald

Babymassage

Babies zu massieren, sie liebevoll zu berühren und ihnen etwas Aufmerksamkeit zu schenken, ist ein wunderbares Erleben für Mutter und Kind. In den Kursen von bis zu 6 Müttern/Babies, werden unter Anleitung der Kursleiterin die Babies massiert.

Ein Kurs besteht aus vier Vormittagen, dabei erlernen die Teilnehmerinnen schrittweise die Babymassage, so dass in der letzten Stunde jede Mutter eine Ganzkörper-Massage bei ihrem Baby durchführen kann. Kleine Yoga-Übungen und Singspiele runden das Programm ab.

"Die Berührung ist die Wurzel, so sollten wir mit ihr auch umgehen.

...Wir müssen zu ihrer Haut sprechen und zu ihrem Rücken, denn diese hungern und dürsten und schreien genauso wie ihr Bauch.

Wir müssen sie mit Wärme und Zärtlichkeit füttern. Denn das brauchen sie, so sehr wie Milch. Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine.

Nahrung, die Liebe ist..."

(Frédérick Leboyer,  franz. Frauenarzt)

Babymassage - Termine für 2024


Kurs I, Babymassage mittwochs (4 Termine)

Beginn:10.07.2024
09:30
Ende:31.07.2024
10:30

Uhrzeit 9.30 - 10.30
Mitzubringen sind: Decke, Handtuch, wasserfeste Unterlage, Wickelutensilien, Flaschennahrung (bei nicht gestillten Babys), Neugierde und Freude am massieren.
Investition 60,00 Euro pro Kurs



Zurück zur Übersicht


Alle Kurse finden vormittags statt von 9.30 - 10.30 Uhr in Neuwied

Investition:   60,00 Euro (pro Kursteilnehmer)

Mitzubringen sind: Decke, Handtuch, wasserfeste Unterlage, Wickelutensilien, Flaschennahrung (bei nicht gestillten Babys), Neugierde und Freude am massieren.

 


Anfragen entweder telefonisch oder per email anmeldung@hebamme-schmitt.de oder direkt über das Kontaktformular.